Jersey ist nicht nur ein Stoff um Basics zu nähen und was ist Kaidso eigentlich?

Wir schreiben den 19. April und somit habe ich meine Nähmaschine jetzt den 2. Monat, um genau zu sein 2 Monate und 10 Tage weil so lange in etwa bekam ich sie vor meinem Geburtstag.

Genau so lange nähe ich und eben so lange nach den Kaidso Onlinekursen. Vielleicht sollte ich ja wirklich nochmal erwähnen, dass ich vorher nicht mal freiwillig einen Knopf angenäht habe, mittlerweile backe ich mir meine eigenen Knöpfe schon aus Fimo. Find ich lustiger als die Standardknöpfe aus dem Handel.

Nun ist mir aufgefallen, dass viele mit einer Erwartungshaltung an die Kurse gehen, die schnell zu Frust führt.

Also dachte ich mal ich erklär Euch mal was Kaidso eigentlich ist.

Bei Kaidso bekommst du Kurse in einer Art Modulsystem, in denen du lernst wie du dir einen Grundschnitt selbst erstellst. Und zwar nach Deinen individuellen Maßen. Dazu gibt es Designkurse und andere Aufbaukurse, aber am Anfang steht immer der Grundschnitt. Es gibt auch Kurse wie du ein ganzes Teil auf einmal nähen kannst so wie das Fledermausärmelkleid oder das Shirt Kleid Segue.

Aber speziell in den Grundkursen lernst du wie du Dir einen Grundschnitt für ein Shirt machst, du lernst wie du dir Ärmel, Ausschnitte und Kapuzen nähst, immer abgestimmt auf DEINE Maße, nicht nach Grösse XY oder der Standardgröße ABC, nein DEINE Maße sind es. Aus diesen Einzelteilen kannst Du Dir dann dein individuelles Kleidungsstück schneidern. Und glaub mir, Svenja erklärt so super dass das alles leicht zu verstehen ist. Das A und O für mich war bei diesen Kursen (ich rede jetzt speziell von der Oberteile DVD) daß ich mir die gesamte DVD einmal von vorn bis hinten angeschaut habe. So haben sich nämlich einige Fragen, die ich am Anfang noch hatte von ganz allein gelöst.

Aber das tolle ist auch die Community, sollten trotzdem noch Fragen offen bleiben, wird dir relativ schnell geholfen. Voraussetzung dafür ist, dass Du in der Jeweiligen Gruppe zu deinem Dazugehörigen Kurs fragst! Wie sagt man so schön, wer nicht fragt, bekommt auch keine Antworten.  Auch wenn du mal einen anderen Schnitt ausprobieren willst, der nicht explizit erklärt wird findest du meistens Hilfe, denn die Gruppe besteht ja nicht nur aus Anfängern wie mir.

Von einer Hose über Kleider, Zweiteiler und Shirts habe ich mittlerweile alles ausprobiert. Was ich noch nicht gemacht habe, ist Kleidungsstücke mit Reißverschlüssen, einen BH und einen Mantel zu nähen. Für den Mantel wird es jetzt zu warm und das mit den Reißverschlüssen ist in Planung. Auch habe ich noch keinen gespiegelten Ärmel genäht, und ja ich mache auch Fehler, was aber nicht an den Kursen liegt sondern an meiner Unaufmerksamkeit oder weil ich mir ein Video dann doch hätte ein 2. Mal ansehen sollen, so geschehen als ich mir eine Wendejacke nähen wollte und dann die Ärmel zugenäht hab 😀 


Nun habe ich auch schon gelesen, daß der ein oder andere meint, man lernt nur Basics nähen, was ich so nicht unterschreiben kann, denn eigentlich lernst du die Grundlagen um dir hinterher alles nähen zu können was Du möchtest und auch Jersey ist kein reiner Stoff um Basics zu nähen. Ich glaube ich habe noch gar kein reines Basic Shirt oder Kleid genäht, trotzdem vernähe ich momentan hauptsächlich Jersey oder Sommersweat, aber das könnt Ihr an Hand der folgenden Bilder selbst entscheiden. Ich glaube, mit ein wenig kreativität geht alles und genau mit dieser besser ich hier und da auch meine Fehler aus.

Bei meiner ersten Hose war ich auch schon leicht frustriert, die liebevollen Worte meines Freundes waren: „Üb weiter, es funktioniert nun mal nicht alles gleich sofort“ und er hatte Recht denn beim x-ten Versuch, hatte ich dann auch eine gut sitzende Hose.

Also viel Spaß beim Fotos schauen, das sind meine Arbeiten der letzten 4 Wochen alle nach Kaidso die nächsten 4 Wochen kommen dann im Blog im Mai der Wahrscheinlich von dünnen Kleidern überflutet sein wird :D.

Hier kommt ihr übrigens zu den Sachen die ich in den ersten 4 Wochen genäht habe
Und hier kommt Ihr zu meinem Upcyclingprojekt auch nach den Onlinekursen von Kaidso.

Wie sind Eure Erfahrungen so mit Kaidso? schreibt es mir doch bitte gern in die Kommentare!

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

WhatsApp WhatsApp der schnellste Weg zu einer Antwort
%d Bloggern gefällt das: